Schutzbrief für Taxifahrzeuge: Damit fahren Taxler auf Nummer sicher!

Als Taxifahrer ist man tagtäglich auf Deutschlands Straßen unterwegs und leistet wertvolle Dienste. Die Kilometerleistung liegt bei Berufsfahrern selbstverständlich deutlich höher als bei privaten Autofahrern. Damit steigt auch das Risiko von Unfällen, Pannen oder anderen unvorhergesehenen Schwierigkeiten. Gleichzeitig ist aber der Zustand des eigenen Taxis existenzentscheidend. Hat ein Fahrzeug Ausfälle, kann sein Fahrer nicht arbeiten und ergo auch kein Geld verdienen. Die notwendigen Reparaturkosten fallen damit doppelt ins Gewicht. Vor diesem Hintergrund wird deutlich, wie wichtig eine Absicherung gegen die genannten Risiken ist.

Die ideale Lösung ist eine Schutzbrief-Versicherung für Taxifahrzeuge. Mit ihr bleibt man in jedem Fall mobil. Passiert ein Unfall oder eine Panne oder geraten Taxifahrer anders in Schwierigkeiten, können sie die 24-Stunden-Notruf Hotline wählen. Dort wird ihnen und ihrem Taxi so schnell wie möglich geholfen. Wie diese Hilfe aussieht, hängt von der Situation ab. Im Idealfall kann das Taxi sofort an Ort und Stelle repariert werden. Ist dies nicht möglich, wird der Fahrer nach Hause und sein Taxi in die nächste Werkstatt gebracht. Während der Reparatur erhält man eine Ersatzwagen-Pauschale, um auch bei der vorübergehenden Anmietung eines Ersatzfahrzeuges nicht in einen finanziellen Engpass zu geraten. Dank der Taxi-Schutzbrief-Versicherung können Taxifahrer weiterarbeiten, als wäre nichts passiert.

Hier ein kurzer Überblick über Leistungen einer Taxi-Schutzbrief-Versicherung:

  • Pannen- und Unfallhilfe inkl. Bergen und Abschleppen
  • Ersatzfahrzeug-Pauschale
  • Kostenerstattung für die Fahrten zum Zielort/Standort sowie zum Schadenort
  • Ersatzteile-Versand
  • Fahrzeug-Rücktransport
  • Fahrzeug-Verzollung und -Verschrottung

Wie bei jeder Versicherung gibt es auch beim Taxi-Schutzbrief deutliche Unterschiede in Punkto Beitrag und Leistung. Daher sollte man sich in jedem Fall von Versicherungsspezialisten beraten lassen. Kompetente Beratung und das Optimum aus Preis und Leistung bietet die FVO Versicherungsmakler GmbH & Co KG – erreichbar unter www.taxiversicherungen-deutschland.de. Das unabhängige Versicherungsmaklerunternehmen hat sich auf die Versicherung von Taxen und Mietwägen spezialisiert und bietet einen sehr guten Schutzbrief. Neben der klassischen Pannen- und Unfallhilfe über das Pannendienst-Netzwerk, bietet er umfangreiche Leistungen, die in Standard-Konzepten nicht enthalten sind. Eine Ersatzwagen-Pauschale gibt es z.B. bereits ab dem zweiten Tag. Der jährliche Beitrag bleibt trotz allem äußerst günstig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.